- Gottesdienste -

 









Gottesdienst im Pfarrgarten             
 
   
                                                                                                                        Klick zum Großformat

Aufgrund des hohen Inzidenzwertes in Gaggenau wurde der Gottesdienst am 18. Apr. 2021 kurzerhand in den in den Pfarrgarten neben der Markuskirche verlegt.

Orgel- und Klaviermusik, gespielt von Kantor Sukwon Lee, kam über Lautsprecher, den Livegesang brachte Sybille Spannagel, Pfarrerin Nicola Friedrich predigte.

Bei einem Inzidenzwert über 200 wird die Kirchengemeinde diese Möglichkeit des Gottesdienstes weiterverfolgen. Sollte der Wert 300 überschreiten, finden keine Gottesdienste statt.

Wer schnell über Änderungen und Angebote der Kirchengemeinde informiert werden möchte, kann sich im Pfarramt in eine E-Mail-Verteilerliste eintragen lassen.

Eine Anmeldung zum Gottesdienst wird erbeten (gaggenau@kbz.ekiba.de oder Tel. 0 72 25-14 68).



Ökumenischer Erntedank-Gottesdienst

 

Die Kath. Kirchengemeinde Oberweier und die Evang. Kirchengemeinde Gaggenau feierten einen ökumenischen Erntedank-Gottesdienst im Okt. 2020 in der Festplatzüberdachung in Oberweier.

Auf der Bühne sang der Kath. Kirchenchor und am anderen Ende der Halle musizierte der Ev. Posaunenchor, beide im coronabedingten Abstand.

Die Predigt hielt Pfarrerin Nicola Friedrich.

 

Sommergottesdienst, Thema Inklusion



Pfarrerin Nicola Friedrich predigt vor der Radfahrerkirche, Inkluba-Band wirkt mit.

BNN-Artikel vom 7.9.2020 (mit freundlicher Genehmigung)




Gottesdienst für Mensch und Tier

Pfarrer Alexander Kunick predigt zu Zwei- und Vierbeinern.

BNN-Artikel vom 24.8.2020 (mit freundlicher Genehmigung)


Gottesdienst im Grünen

Wenn es das Wetter erlaubt, findet der Festgottesdienst zur Himmelfahrt im Kurgarten von Bad Rotenfels statt.

Aufnahmen aus der Pandemiezeit 2020 (Klick zum Großformat)

 

Familiengottesdienst

Wir feiern als Kinder und Erwachsene gemeinsam lebendige, kindgerechte und fröhliche Gottesdienste mit Aktion und Begegnung.

 

Kinderkirche

Kiki lädt alle Kinder vom Grundschulalter bis zur dritten Klasse ein. Jüngere oder ältere Kinder sind natürlich auch willkommen. Ebenso Mamas, Papas, Omas und Opas und wer sonst noch Lust hat mitzufeiern, sind herzlich eingeladen.

Zum Gottesdienst gehört eine biblische Geschichte. Meistens kann man sie nicht nur hören, sondern auch sehen, anfassen, riechen oder schmecken. Dazu wird dann gesungen, gebetet, gebastelt und gespielt.

Findet i.d.R. alle 6 Wochen sonntags ab 11:30 Uhr in der Markuskirche statt.

Vorbereitet und gestaltet werden die Kiki-Gottesdienste von Pfrin. Nicola Friedrich und den Erzieherinnen Regina Eisele und Cassandra Beasley.

Kiki führt die Kinder durch die Gottesdienste

Osternachtgottesdienst

Osternachtsfeier jeweils am Karsamstag 21.00 Uhr im Pfarrhof der Markuskirche:

In der Nacht vor Ostern entzünden wir im Pfarrhof das Osterfeuer und ziehen mit der Osterkerze in die Kirche. Dort feiern wir einen meditativen Gottesdienst mit einer kreativen Gemeinschaftsaktion. Im Anschluss laden wir ein zum Osteressen im Gemeindehaus.

 

Scheunengottesdienst

Traditionell am 1. Weihnachtsfeiertag im Hofgut Rohwer Bad Rotenfels

(Klick zum Großformat)

 

 

 

 Am 2. Weihnachtstag 2019 erstmals ökumenisch mit Pfr. Merz und Pfrin. Friedrich Fotos: Schapeler


Ökumenisches Friedensgebet in Gaggenau

samstags, 10:30 bis 10:45 vor der Kirche St. Josef

nächste Termine 2021: noch offen

  

Arbeitskreis „Friedensgebet Gaggenau“

 

Seit Juli 2017 lädt der interreligiöse Arbeitskreis „Friedensgebet Gaggenau“ Menschen aller Religionsgemeinschaften und Glaubensrichtungen zu einem öffentlichen Friedensgebet ein. Es findet viermal jährlich statt.

 

Die Termine werden in der Tagespresse, in der „Gaggenauer Woche“, in Pfarrblatt und Gemeindebrief und in den Schaukästen der Gemeinden bekannt gegeben.

 

Der Arbeitskreis „Friedensgebet in Gaggenau“ will ein Zeichen der Hoffnung setzen: Wir wollen Gleichgültigkeit, Vorurteile und Resignation überwinden und immer wieder neu aufeinander zugehen, um uns besser kennen und verstehen zu lernen.

 

Neue Mitarbeiter*innen sind immer herzlich willkommen. Hildegard Brünner, Gaggenau, Tel 07225/ 3283

Helen Hornung, Gaggenau, Tel 07225/ 4586

 

 

Evang. Kirchengemeinde Gaggenau, Amalienbergstr. 11, 76571 Gaggenau, Tel. (07225) 1468                                    Impressum/Datenschutz